Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten

Studieninhalt

Das Bachelorstudium "Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten" ist ein disziplinärer Schwerpunkt im Bereich Konservierung und Restaurierung. Studierende nehmen an Vorlesungen zu Archäologie, Ethnologie und Kunsthandwerk teil und lernen, wie sie historische Objekte, beispielsweise aus der Römerzeit, pflegen und erhalten können. In Restaurierungswerkstätten können sie ihr theoretisches Wissen in der Praxis ausprobieren.

 

Was macht das Fach so besonders?

Die Vielfalt der Untersuchungsgegenstände aus unterschiedlichen Epochen, Kulturen und Materialien gestalten das Studium spannend und abwechslungsreich. Von Indianerschmuck bis hin zu Reliquienschreinen kann alles dabei sein! Angehende Forscher können ihren Wissensdurst außerdem auf Exkursionen zu anderen Restaurierungswerkstätten, Sammlungen oder Ausgrabungen stillen! 

 

Karrieremöglichkeiten

Das Studium Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten bereitet die Studierenden auf die Arbeit in Restaurierungswerkstätten von Museen und Denkmalämtern vor. Alternativ können sie mit dem Master in Restaurierung den wissenschaftlichen Weg weiterverfolgen. 

 

Standorte

Das Bachelorstudium Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten wird an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart angeboten. Allein hier gibt es im Bereich Konservierung und Restaurierung insgesamt 5 verschiedene Studiengänge (weitere Schwerpunkte sind zum Beispiel Gemälde und gefasste Skulpturen oder Wandmalerei, Architekturoberfläche und Steinpolychromie)! Der Bachelor in Konservierung und Restaurierung kann mit jeweils unterschiedlicher Schwerpunktsetzung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen, der Technischen Hochschule Köln und der Fachhochschule Potsdam studiert werden.

 

***

Weitere Informationen zum Studium Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten erhalten Sie auf der Webseite der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart >>