Begabungsforschung und Kompetenzentwicklung

Studieninhalt

Der Masterstudiengang „Begabungsforschung und Kompetenzentwicklung“ befasst sich mit den Fragen, wie Begabung erkannt, gefördert und genutzt werden kann. Wie kann man Hochbegabung feststellen? Wie lassen sich gute Lehr- und Lernangebote entwickeln? Wie lassen sich Begabungen effektiv stärken?
Der Studiengang hat eine starke Forschungsorientierung.  

 

Was macht das Fach so besonders?

Der Bereich Bildung ist sowohl individuell als auch gesellschaftlich von enormer Relevanz. Es ist wichtig zu wissen, wie man Potenzial gut nutzen und ausschöpfen kann.

 

Karrieremöglichkeiten

Die Absolventinnen und Absolventen arbeiten vor allem im Bereich der Bildungsforschung und Didaktik und an Schulen und Hochschulen. Sie konzipieren zum Beispiel Angebote zur Förderung von Begabung und zur Kompetenzentwicklung.
Weitere Möglichkeiten sind Tätigkeiten im Bereich des Coachings, der sozialen Arbeit und der Qualitätssicherung.

 

Standorte

Der Masterstudiengang „Begabungsforschung und Kompetenzentwicklung“ wird von der Universität Leipzig angeboten.


***

Weitere Informationen zu dem Studiengang finden Sie auf der Webseite der Universität Leipzig >>