Steckbrief Mentorin Seda Sargsyan

 

Geburtsjahrgang: 1997

Heimatort/-land: Eriwan, Armenien

Ehemalige Schule: Benjamin Jamkotschyan 119. Oberschule

Derzeitige Tätigkeit: Studium

Hochschule: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Studienbeginn: Wintersemester 2015/2016


Meine größte Herausforderung während des Studiums in Deutschland:

Die beste Leistung zeigen, damit meine Eltern immer stolz auf mich sind.

 

 

Meine Motivation als MentorIn tätig zu sein:

Meine Erfahrungen weitergeben. Ich war auch einmal eine Studienanfängerin und habe Hilfe von anderen bekommen. Das hat mich motiviert und meinen Wunsch, in Deutschland zu studieren, verstärkt.

 

Meine Aufgaben und bisherigen Erfahrungen als MentorIn:

Eine Präsentation an der 119. Oberschule in Armenien

 

 Mein schönstes Erlebnis in der Rolle als MentorIn:

Das Gefühl, dass man von meinen Kenntnissen und Erfahrungen profitiert und meine Hilfe schätzt und braucht

 

Mein Tipp für StudienanfängerInnen:  

Keine Panik! Nur der Anfang ist schwer. Man muss gut organisiert und fleißig sein, dann wird alles prima :)

   


 

Seda Sargsyan steht auch als Botschafterin zur Verfügung

2017 war Seda Sargsyan bereits als Botschafterin an Ihrer ehemaligen Schule in Eriwan, Armenien tätig - einen Bericht darüber finden Sie hier >>

 

Sie möchten Seda Sargsyan als Botschafterin für Ihre Schule anfragen? Dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt >>