Wie siehst du aus (oder stellst du dir vor auszusehen), wenn du in einer Vorlesung sitzt?

© DAAD/Annkatrin Voos

Giorgi aus Georgien, Andrea Marcela aus Nicaragua, Ariet aus Russland, Chiara aus Italien und Ramsés aus Spanien stellen es sich folgendermaßen vor, in der Vorlesung zu sitzen:

 

Auf der einen Seite gibt es den Dozenten, der den Studierenden etwas beibringen möchte. Auf der anderen Seite sind die Studierenden. Hier gibt es verschiedene Typen: zum Beispiel die besonders Aufmerksamen, die in der ersten Reihe sitzen und jedes Wort mitschreiben. Außerdem gibt es noch diejenigen, die den verpassten Schlaf vom Wochenende in der Vorlesung nachholen. Dann gibt es noch die frühstückenden Studierenden und die Zuspätkommer.