Wie wird der Zweite Weltkrieg an deutschen Schulen behandelt?

Zwei "Stolpersteine": Gedenktafeln, die an die Opfer des Zweiten Weltkrieges erinnern

Am 08.05. gedenkt man in Deutschland dem Ende des Zweiten Weltkrieges.

Für Deutschland war es ein sehr wichtiges Ereignis, der auch überall im Land thematisiert wird. 


In Laufe meines Schullebens wurde ich immer gefragt, wie man in einer deutsche Schule darüber lernt und ob Themen wie Nationalsozialismus und Holocaust behandelt werden. Deswegen habe ich drei Deutsche interviewt und sie haben mir über ihre Schulzeit erzählt.

 

Hier das Video:


Meine Erfahrung war auch sehr ähnlich. In der Schule haben wir sehr ausführlich darüber diskutiert und haben auch viele Filme geschaut. Ich hoffe, es ist im Video deutlich geworden, dass es ein sehr präsentes Thema ist!

 

Bis zum nächsten Mal!

 

Autorin: Camila Franco Weiss - PASCH-Alumna aus Brasilien