„PASCH-Alumni-Projekt des Jahres 2016“: Bekanntgabe der Gewinner

Die Zentralstelle für Auslandsschulwesen (ZfA) und das Goethe-Institut haben alle eingereichten Wettbewerbsbeiträge gesichtet und gemeinsam die sechs besten Projektvorschläge für das PASCH-Alumni-Projekt des Jahres 2016 ausgewählt.

 

Jeweils drei Personen der Projektteams auf den ersten drei Plätzen werden zur Preisverleihung nach Berlin am 11. November 2016 eingeladen. Alle sechs Gewinnerteams werden mit einem Preisgeld von je 2.000 Euro zur Umsetzung ihrer Projektvorschläge ausgezeichnet.

Folgende Projektideen werden mit je 2.000 Euro ausgezeichnet:

 

 

An dem Wettbewerb haben sich in der Zeit vom 20. Juli bis zum 26. August 2016 insgesamt 51 PASCH-Alumni-Gruppen aus 27 Ländern beteiligt. Teilnehmen konnten alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler eine PASCH-Schule, die zwischen 2008 und 2016 ihren Abschluss gemacht haben.

 

Die Bewertung erfolgte durch eine Jury der PASCH-Partner, welche die besten Projekte nach den Kriterien Innovation, Gemeinnützigkeit, Machbarkeit und Nachhaltigkeit ausgewählt hat. Die Bonuspunkte aus der Abstimmung in der Community wurden von der Jury berücksichtigt, sofern das Projekt alle anderen Kriterien erfüllte.

Veranstaltungskalender

< November 2017 >
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44    
01
02
03
04
05
45
06
07
08
09
10
11
12
46
13
14
15
16
17
18
19
47
25
26
48
27
28
29
30