deutschland.de begleitet die deutsche G20-Präsidentschaft intensiv. Am 7. und 8. Juli treffen sich die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer in Hamburg unter dem Motto „Eine vernetzte Welt gestalten".

  

© deutschland.de

#youforG20 – Dein Projekt für eine vernetzte Welt

deutschland.de schreibt zum G20-Gipfel den weltweiten Wettbewerb #youforG20 – Dein Projekt für eine vernetzte Welt aus.

Das beste Projekt gewinnt 15.000 Euro!

Du bist selbst engagiert oder arbeitest im Team in einem Projekt mit, das soziales Engagement auf kommunaler Ebene fördert oder zu mehr Geschlechter- gerechtigkeit beiträgt?

Ihr helft mit dem Projekt dabei, die Umwelt zu schonen und den Klimaschutz zu fördern?

Euer Projekt dient der Teilhabe junger Menschen oder fördert soziales und wirtschaftliches Entrepreneurship?

 

Dann bewirb Dich/bewerbt Euch hier und gewinne/gewinnt 15.000 EUR für Dein/Euer Projekt!

 

Mitmachen ist einfach:

  • Stell Dein Projekt vor und mache Angaben zur Projektbeschreibung (siehe unten),
  • Überzeuge die Community, Freunde und Partner von dem Projekt und ermutige sie beim Online-Voting für Dich zu stimmen,
  • Gewinne 15.000 EUR für Dein Projekt!
  •   

Benötigte Informationen zur Projekteinreichung:

1. Kontaktdaten Bewerber bzw. Ansprechpartner des Bewerberteams (Pflichtangaben!)  

    1. Vorname
    2.  Name
    3. E-Mail
    4. Telefon
    5. Straße
    6. PLZ
    7. Wohnort
    8. Land
    9.   

2. Projektbeschreibung (Pflichtangaben soweit nicht anders vermerkt) 

    1. Name des Projekts (…)
    2. Ort des Projekts (…)
    3. URL Website (optional, …)
    4. URL Facebook oder andere Social Media Kanäle (optional, …)
    5. Projektvideo (URL Youtube / Vimeo, …)
    6. Portrait Bewerber/Bewerberteam (Bild(er), max. 2)
    7. Bildmaterial zum Projekt (Bilder, max. 3-5)
    8. Projektbeschreibung (max. ca. 1.500 Zeichen, Projektdarstellung …)
    9. Ziel und Zweck des Projekts (max. ca. 500 Zeichen, Ziel & Zweck …)
    10. Motivation Bewerber/-team (max. ca. 500 Zeichen, Motivation …)
    11. Verwendung Preisgeld (max. ca. 500 Zeichen, Preisgeldverwendung …) 
    12.   

    3. Einverständnis zu den anhängenden Teilnahmebedingung (PDF), insbesondere  

    1. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb #youforG20 erteilt der Teilnehmer dem Portal www.deutschland.de ein unwiderrufliches einfaches unbefristetes Nutzungsrecht an allen eingereichten Text-, Bild- und Videomaterialen und stimmt Veröffentlichung zu. Das umfasst die Möglichkeit der Veröffentlichung, der Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung. Dies geschieht ausschließlich im Zusammenhang mit dem Wettbewerb #youforG20 und in sozialen Netzwerken. Für eine darüberhinausgehende kommerzielle Nutzung bedarf es der gesonderten Zustimmung durch den Teilnehmer.
    2. Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass er der Urheber der hochgeladenen Bilder ist und damit uneingeschränkt über die Nutzungsrechte an Text-/Bild- und Videomaterial verfügt. Der Teilnehmer bestätigt weiterhin, dass die von ihm hochgeladenen Fotos frei von Rechten Dritter sind; insbesondere, dass sämtliche erkennbaren abgebildeten Personen mit den genannten Nutzungen einverstanden sind und dass Schutzrechte Dritter durch diese Nutzungen nicht verletzt werden.
    3. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass sein Name als Urheber genannt wird.
    4. Für das Veröffentlichen von Fotos, Text und Videos im Rahmen der Veröffentlichungsbedingungen werden keine Honorare und keine Vergütung bezahlt.
    5. Im Falle des Betrugsverdachts gegen den Teilnehmer behalten wir uns das Recht vor, den Gewinn abzuerkennen. 
    6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    7.  

Teilnahmeberechtigt im Wettbewerb sind Projekte, die ...

  • ... soziales Engagement auf kommunaler Ebene fördern
  • ... zu mehr Geschlechtergerechtigkeit beitragen
  • ... helfen, die Umwelt zu schonen und klimaschutzfördernd sind
  • ... der Partizipation junger Menschen dienen
  • ... soziales Entrepreneurship fördern

Der Wettbewerb #youforG20 gliedert sich in drei Phasen:

  • 15. Mai 2017 bis 28. Juni 2017: Einreichungsphase für Projekte
  • 19. Juni 2017 bis 7. Juli 2017: Community Voting
  • Juryentscheid, Bekanntgabe des Gewinners am 14. Juli 2017 


Die Projekte können hier eingereicht werden >> "Mach mit"

 

© Dieser Wettbewerb wird im Rahmen von www.deutschland.de durchgeführt.

     

Veranstaltungskalender

< August 2017 >
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
31  
01
02
04
05
32
07
08
09
10
11
12
13
33
14
15
17
18
19
20
34
21
22
23
24
25
26
27
35
28
29
30